Blog - rund um Nauheim-Online & Nauheim

Anfang Dezember 2020 bis ...

 

 

Dienstag, 20. April 2021

Im Dienst von Wahrheit und Öffentlichkeit

  • Fraktionssprecher von CDU, SPD und Grüne sind, gelinde gesagt, verwundert, dass die Namen von künftigen Amtsträgern schneller veröffentlicht wurden, als es von den Entscheidungsträgern vorgesehen war.

  • Wie es heißt, seien sie sogar verärgert, weil es eine undichte Quelle gegeben habe.

  • Fakt ist: Es gab vier (!) voneinander unabhängige Quellen, die die Namen bestätigt haben.

  • Diese Quellen sind verlässlich und haben ein anderes, transparenteres Verständnis von Öffentlichkeit.

  • Journalismus kann und muss nicht warten, bis Beschlüsse hochherrschaftlich verkündet werden.

  • Es ist unsere Aufgabe, die Öffentlichkeit zu informieren, schnell und zuverlässig.

 

 

Sonntag, 3. Januar 2021

Kleine Folgen, große Erfolge

  • Das neue Jahr beginnt, wie das alte geendet hat: Die Menschheit ist in großer Sorge wegen der Corona-Pandemie. Die Auswirkungen spürt nahezu jeder; hier große Worte drüber zu verlieren, ist müßig. Dafür gibt es geeignetere Kanäle und Plattformen.

  • Auf Nauheim-Online wirkt sich die Krise nur in einem Detail aus: Die Zahl der Veranstaltungen, die es anzukündigen gilt, tendiert weiter gegen Null.

  • Daher gibt es auch keine neuen Video-Sequenzen, mit denen dies und das anschaulich dokumentiert werden könnte. Sehr schade.

  • Doch so lang die Folgen darauf beschränkt sind, ist es müßig, weiter darauf einzugehen. Nauheim-Online vertraut darauf, dass sie weiterhin Verständnis haben.

  • Viel wichtiger ist: Bleiben Sie gesund in eine einem für Sie hoffentlich guten Jahr 2021 !!!

  • Und zum Abschluss ein persönlicher Dank für die vielen neuen Premium-Nutzer, die 2020 dazu gekommen sind! Da andere Medienzahlen bekannt sind, blickt Nauheim-Online sehr, sehr zuversichtlich voraus.

  • Mit keinem anderen Organ (vom inhaltlich fragwürdigen Facebook mal abgesehen) werden in Nauheim so viele Menschen erreicht wie mit Nauheim-Online. Nicht nur die Zugriffszahlen steigen weiter, sondern eben auch die der Abonnenten bzw. Premium-Nutzer. Das ist gegen den Trend vieler anderer Medien. Nochmals: Vielen Dank!

 

 

Dienstag, 2. Dezember

Hartnäckige Viren und alte Fotos

  • Weihnachten gibt es Lockerungen. Da bleibt zu hoffen, dass es die Menschen mit den Umarmungen nicht allzu sehr übertreiben. Denn das Virus verschwindet ja nicht einfach so, das wäre ein schönes Geschenk.

  • Nauheim-Online veröffentlicht dieser Tage hin und wieder ein Archiv-Foto. Darauf sind Menschen zu sehen, die eng beieinander stehen (oder sitzen). Gewöhnlich wird vermerkt, dass es sich um ein älteres Foto handelt, als noch keine Abstands- und Hygienevorschriften bestanden. Bleibt zu hoffen, dass dies von all jenen, die allzu gerne (voreilig auf Facebook) meckern, erkannt wird.

 

 

Zu älteren und weiteren Blog-Einträgen

 

nach oben

 

 

 

 

nach oben