Ausflüge ins Nasse | Freier Zugang

Schwimmen lernen mit der Kita Schillerstraße im Groß-Gerauer Hallenbad

Kids im Hallenbad.

 

 

 

Kita-Gebühren steigen

Für Qualität und Betrieb müssen Eltern künftig alle zwei Jahre ein bisschen mehr zahlen

Komfort bedeutet auch Qualität, wie beispielsweise im Vorleseraum in der Kita-Schillerstraße. Und das will sich die Gemeinde bezahlen lassen.

 

 

 

Beschluss steht bevor

Raupe Nimmersatt oder nur konsequent: Gibt es (regelmäßig) höhere Kita-Gebühren?

Ist die Gemeinde eine Raupe Nimmersatt, wenn sie die Kita-Gebühren regelmäßig anhebt?

 

 

 

SPD zum Haushalt

Genossen gegen höhere Kita-Gebühren und geringere Vereinszuschüsse

Die Betreuung von Kindern in den Kitas soll teurer werden, die SPD ist dagegen.

 

 

 

Werbeoffensive der Kommune | Freier Zugang

200 Kinder symbolisieren die Zukunft, die in Nauheim beginnt

200 Kinder symbolisieren die Zukunft, die in Nauheim beginnt. | Foto: Gemeinde

 

 

 

Debatte um die Kitas

Standards stehen zur Diskussion - CDU für und Grüne gegen höhere Gebühren

Deckel drauf oder absenken: Nauheim steht eine Debatte über die Qualitätsstandards in den Kitas bevor.

 

 

Zum Archiv: Ältere Beiträge über die Kitas und die Schulkindbetreuung

 

 

 

 

 

 

 

 

nach oben