Keine Gewalt gegen Frauen

Grüne setzen sich für Fahnenaktion ein - Antrag für Sozialausschuss

Fahnenaktion von Terre des Femmes. Foto: Terre des Femmes, Andrea Katheder

 

 

 

Klima vs. Wohnraum

SPD: Was ist noch erträglich und was ist zu viel fürs gute Klima?

Wie viel Wohnraumverdichtung ist noch verträglich mit dem Klima?

 

 

Freizeitgärten

Grüne fordern Müllsammelplatz - Entsorgung unterwegs wird zum Problem

 

 

3. Oktober

Nauheimer Parteien fühlen sich verpflichtet, Herausforderungen anzunehmen

 

 

Nauheimer Verhältnisse

Ruhiger Rat: Parlamentschef Karl Norbert Merz ist mehr denn je gefragt

Parlamentschef Karl Norbert Merz (Mitte) will und kann mit ruhigem Rat Einfluss nehmen, nicht nur im Ältestenrat.

 

 

 

CDU kontert Grünen-Kritik

Beste Freunde sind Winfried Rehm und Marco Müller gerade nicht

Braucht es einen Schlichter im Konflikt zwischen Winfried Rehm (l.) und Marco Müller (r.)?

 

 

 

Redebedarf

Marco Müller liest anderen Fraktionen die Leviten - Appell für mehr Öffentlichkeit

Marco Müller hat Redebedarf.

 

 

 

Nauheimer Verhältnisse - Kommentar dazu

Thema Bürgerbeteiligung: Parlament uneinig wie eh und je

Infos gibt es im Parlament für Bürger eher mündlich.

 

 

 

SPD-Antrag

Mehr Infos für Bürger, dafür sind alle - Doch wie soll das einvernehmlich funktionieren?

Ohne Infos bleiben Bürger im Parlament bisweilen ratlos.

 

 

Jusos als Zuschauer

"Mit dem dicken Stapel an Unterlagen wird die Verwirrung komplett"

 

 

Bauausschuss in vier Minuten

Bedeutungsverschiebung: Corona kann die Wahl eines Schriftführers nicht aufhalten

Hier, bei der CDU, macht der Ausschussvorsitzende (links) die Arbeit des Bauausschusses.

 

 

UPDATE vom Mittwochabend (19.8.20)

Eine der kürzesten oder vielleicht fragwürdigsten Sitzungen aller Zeiten

 

 

Neue Sitzungsrunde

Darf Otto Normalhistoriker ins Gemeindearchiv? - Fraktionen entscheiden über Satzung

Sind solche alten Unterlagen künftig für jeden zugänglich?

 

 

 

Streit um Informationsfluss

Aus Sicht der SPD müsste die CDU besser informiert sein

Wie informiert sind Marc Friedrich und Winfried Rehm (v.l.) von der CDU? Frank Schmitz (SPD, kl. Foto) findet, sie müssten eigentlich mehr wissen.

 

 

 

Hilfen für Zuschauer

SPD: Unterlagen sollten mit einem Beamer für Besucher sichtbar gemacht werden

Parlamentsbesucher, viele ohne Unterlagen.

 

 

 

Weniger Kita-Einnahmen und was noch?

Der Kämmerer muss und will keine Sonderschicht einlegen

Stille im größten Nauheimer Kindergarten, aber ausbleibende Elternbeiträge sind für die Verwaltung noch kein Alarmsignal.

 

 

 

CDU will konkrete Vorschläge

Landschaftspflegeverband in dieser Form nicht mehr als ein Rettungsversuch

Es gibt mehr zu tun, als Wiesen zum Blühen zu bringen, sagt die CDU.

 

 

 

Hermann-Löns-Straße ohne Ende

Parlament kriegt die Kurve nicht: Auf ein Neues in der AG Verkehr

Das Parlament hat im Konflikt um die Hermann-Löns-Straße noch nicht die Kurve gekriegt - gelingt das nun der AG Verkehr?

 

 

 

Keine Mehrheit für Landschaftsverband

Die Lager bleiben (nicht nur) politisch auf Distanz - Nauheim steht nun "nebendran"

Klare Abstandregeln signalisiert Karl Norbert Merz.

 

 

 

7500 Euro im Jahr

Mit einer Zweitwohnungssteuer wachsen die Einnahmen nicht in den Himmel

Mit der Zweitwohnungssteuer wachsen bei der Gemeinde die Einnahmen nicht in den Himmel.

 

 

 

Kita-Beiträge ausgesetzt

100.000 Euro weniger: Gemeinde erweist sich nicht als Raupe Nimmersatt

Bei den Kita-Beiträgen für coronabelastete Eltern lässt die Gemeinde locker und gibt sich nicht als Raupe Nimmersatt.

 

 

 

Sitzung mit eingeübten Regeln

Erst eine wohlwollende Kontrolle, dann eine Beratung mit angemessenem Abstand

Wohlwollende Kontrolle.

 

 

 

CDU sieht Chancen

Geld wg. Corona? Die Investitionen von Land und Bund könnten auch Nauheim helfen

Bekommt die Gemeinde jetzt Geld, um brachliegende Flächen im Sportpark aufzumöbeln?

 

 

 

Parlamentsantrag

Was kann sich Nauheim noch leisten? FDP will Plan für stabile Finanzen

Worin wird noch investiert? In den Sportpark? Die FDP will eine schnelle Auskunft.

 

 

 

Zukunft in Nauheim?

Die SPD hat reihenweise Fragen und fühlt sich bislang spärlich informiert

Und wie sieht die Nauheimer Zukunft mit und nach Corona aus? Das Rathaus ist Antworten schuldigt, findet die SPD.

 

 

 

Einiges zu verbergen

Von Löchern, Masken und fehlendem Freibier: Ausschuss beschließt geheim im Saalbau

Da hat der Ausschussvorsitzende wohl recht ...

 

 

Ältere Beiträge finden Sie auf den jeweiligen Unterseiten,
sortiert nach Veranstalter oder Thema.

 

 

 

 

 

 

nach oben