Unterstützung in Corona-Zeiten

Ehrenbürger im Bürgerbus zum Impfen: Johann Siegl hilft den Herrbergers

Ehrenbürger Erhard Herrberger (r.) in Begleitung seiner Frau Erika: Johann Siegl (l.) fährt sie mit dem Bürgerbus zum Impfzentrum.

 

 

 

Wegen Corona

Bürgerbus jetzt ein Impfmobil, wenn sich denn ehrenamtliche Fahrer melden

Der Bürgerbus ist jetzt ein Impfmobil.

 

 

 

Plötzlich verschwunden

Bürgerbus macht sich rar - Parkschaden muss aufwändig repariert werden

Gegen die Übermacht der Reisebusse wirkt der Bürgerbus (hinten links) winzig, aber das ist nicht der Grund, warum er vorübergehend verschwunden ist.

 

 

Bestellung erwünscht

Er kann sicher mehr als nur parken: So funktioniert der Bürgerbus

 

 

Nutzungskonzept greift nicht - Kommentar dazu

Der Bürgerbus ist bei den Bürgern noch nicht angekommen

Er steht und steht und steht ... noch jedenfalls.

 

 

Kommentar zum Bürgerbus

Noch viel mehr Aufklärung und Werbung oder ein anderes Konzept

 

 

Seit dem Wochenende da

Bis der Bürgerbusverkehr läuft, muss noch einiges koordiniert werden

So sieht er aus. Foto: Wolfgang Glotzbach

 

 

 

TV 1988/94 als Trägerverein

Ab November soll der Bürgerbus fahren - Fahrzeug muss noch genehmigt werden

Sie (und noch einige weitere Freiwillige) wollen den Bürgerbus fahren und sich um die Verwaltung kümmern.

 

 

Erstmeldung: Nachricht vom Bürgermeister

Die Chancen auf den Bürgerbus steigen - Es gibt plötzlich einen Trägerverein

 

 

Busverkehr in den Teich

Ein Bürgerbus könnte für ÖPNV-Fahrten in das Wohngebiet das Aus bedeuten

ÖPNV-Fahrten im Teich-Gebiet könnten bald Schnee von gestern sein.

 

 

 

Nach einem Jahr Planung

Noch kein formaler Antrag für einen Bürgerbus - Ohne Verein geht's nicht

Und wo ist der (ländliche) Raum für einen Bürgerbus?

 

 

 

Bürgerbus-Pläne

So einfach wird es doch nicht: Gemeinde darf nicht Träger sein - Ein Verein wird gesucht

Busfahren nicht nur für Jüngere - klappt das mit dem Bürgerbus?

 

 

 

Barrierefreie Haltestellen

Noch keine Richtlinie und noch kein Geld im Haushalt, aber ein ehrgeiziger Plan

Ein Leichtes für Schüler, nicht aber für Ältere.

 

 

 

Von Bürgern für Bürger

Zehn Fahrer haben sich schon freiwillig als Bürgerbusfahrer gemeldet

So groß wird der Bürgerbus nicht.

 

 

 

Bürgerbus in Nauheim

Das Konzept kommt langsam ins Rollen - Franziska Siegl sucht begeisterte Fahrer

So groß wird der Bürgerbus nicht, aber er soll die Haltestellen des ÖPNV anfahren.

 

 

 

Neuer Service rollt an

Gut möglich, dass es bald einen Bürgerbus gibt - Jetzt muss ein Betreiberkonzept her

Der Bürgerbus wird kleiner und von Opel sein.

 

 

 

Mobilität

Nauheim erhält einen Bürgerbus - Fahrten zum Einkaufen von der Haustür ab

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nach oben