Beiträge über den "Radverkehr in Nauheim" befinden
sich auf einer > eigenen Themenseite

 

 

Haltestelle und Verkehrsinsel

Zwölf Wochen Baustelle und dann wird vor dem Friedhof alles anders

Die Königstädter Straße ist für zwölf Wochen halbseitig gesperrt.

 

 

 

Anwohner beschweren sich

Schluss mit freier Fahrt: Maßnahmen gegen Raser in Berzallee und Schillerstraße

Freie Durchfahrt in der Berzallee - damit könnte bald Schluss sein.

 

 

 

Umstrittene Verkehrsführung

Mehrheit sagt: Alles bleibt wie es ist - Grüne plädieren für Einbahnstraße auf Probe

Wer vor der Hermann-Löns-Straße im Auto stoppt, sieht seit 35 Jahren diese Verkehrsführung. Daran soll sich baulich künftig nichts ändern.

 

 

 

Schiller- und Königstädter Straße

Künftig reihenweise Haltestellen - Anwohner besorgt - Einzelne Parkplätze fallen weg

Platz da. Bald kommt in der Schillerstraße eine neue Bushaltestelle.

 

 

 

CDU fordert Erweiterung

Beim Umbau der Haltestellen sollten auch mehr Parkplätze drin sein

Hier sollten im Zuge des baldigen Haltestellenumbaus weitere Parkplätze entstehen, fordert die CDU.

 

 

 

Umbau der Bushaltestelle

Einbahnstraße, Parkverbot und Ärger: Neue Verhältnisse in der Waldstraße

An der Bushaltestelle wird alles anders.

 

 

 

Und jährlich grüßt das Murmeltier

Wegen ungeklärter Fragen um die Löns-Straße soll die Verkehrs-AG wieder tagen

Was ist den Anwohnern - oder "einem einzigen", wie es die CDU sieht - in der Hermann-Löns-Straße zuzumuten?

 

 

 

Baubeginn steht bevor

Künftig soll es an Nauheimer Bushaltestellen keine Stolperfallen mehr geben

Die letzten Hürden vor dem Umbau der Haltestellen und der Königstädter Straße werden gerade beseitigt. Der Baubeginn steht bevor.

 

 

 

Pfadfinder für neue Ampelmännchen

Wie in Mainz die Mainzelmännchen könnte Luther in Nauheim stehen und gehen

Reiner Weber wünscht sich Luther als Ampelmännchen in Nauheim.

 

 

 

Straßen- und Gehwegarbeiten

Buddeln darf nicht jedes Subunternehmen - Eintrag in Handwerksrolle nicht mehr nötig

Wer darf in Nauheim die Straße aufreißen und wieder schließen?

 

 

 

Schulstraße

Nach jahrzehntelanger Flickschusterei soll nun alles besser werden, aber ...

Der Bordstein wird bleiben, auch wenn Gehweg (nach den Sommerferien 2021) und Straße (2022) saniert sind.

 

 

 

Arbeiten dauern an

Verzögerungen wegen Frost - Neue Leitungen erhöhen nachweislich den Wasserdruck

Der Frost verhindert schnellere Bauarbeiten.

 

 

 

Ingenieure rechnen nach

Für Traktoren, Feuerwehrautos und andere Kfz wird die Schwarzbachbrücke gesperrt

Bürgermeister Fischer schaut auf dem Foto vom Juli 2020, als ob er was ahnt: Trägt die Brücke einen Traktor? Jetzt steht fest: Sie wird für Kfz gesperrt.

 

 

 

80.000 Euro Zuschuss

Das Land übernimmt bei der Gehwegsanierung den Löwenanteil der Kosten

Solche Zustände jenseits der Bahn sollen abgeschafft werden.

 

 

 

Neue Leitungen

Wasserwerk sorgt für reichlich Trinkwasser - Alte Leitungen still gelegt oder erneuert

Die rechte Trinkwasserleitung wird still gelegt, die Hausanschlüsse kommen an das dicke Rohr.

 

 

 

Barrierefreier Umbau

Grünes Licht für Busse, rotes Licht für Radfahrer - Künftig müssen Pedaltreter warten

An dieser Stelle gibt es künftig keine Mehrzweckspur mehr.

 

 

 

Beispiel aus Hochheim

Ilse Hack zeigt, wie Radfahrer sicher hinter einer Bushaltestelle fahren können

Beispiel aus Hochheim: Radweg hinter einer Bushaltestelle.

 

 

 

Barrierefrei aber gefährlich?

Bisherige Planung: Haltestellenumbau soll Radfahrer auf die Fahrbahn zwingen

Die Mehrzweckspur wird an dieser Stelle enden, Radfahrer müssen dann hinter Bussen warten.

 

 

 

Wohin geht die Fahrt?

Verkehrsplanung noch nicht rund - Keine Einbahnstraßen und keine Radwege

Was die Verkehrsplanung angeht, insbesondere in den alten Ortsstraßen, ist noch lange nicht alles rund in Nauheim.

 

 

Zum Archiv: Ältere Beiträge über Straßen, Belastungen für Bürger und Sanierungen

 

 

 

 

 

 

 

 

nach oben